Lese dir den Anhang durch und versuche nach dem Beispiel Brasilia eine Stadt künstlich anzulegen. Überlege dir welche Infrastruktur eine Stadt braucht um zu funktionieren. Krankenhäuser Brücken Geschäfte Strassen usw

Entwirf eine moderne futuristische Stadt. Schön wäre es wenn das ganze perspektivisch richtig umgesetzt wird. Je nach Schwierigkeitsgrad mit ein oder zwei Fluchtpunkten. Zuerst mit Bleistift auf A3. Endgestaltung schwarzer Fineliner oder Farbe überlasse ich euch.

Frohes Schaffen. Freue mich auf Fotos.

Lese Dir beigefügte Anlage durch. Suche dir einen Künstler des abstrakten Expressionismus aus, der dich am meisten anspricht und versuche dessen Formensprache nachzuahmen. Dafür empfiehlt sich ein Karton A3 oder größer und diverse Farben und Lacke, die ihr zu Hause habt. Auch Dispersion ist ein gutes Malmittel.

Bitte mach ein Foto und lade es hoch oder sende es per mail.

Bin gespannt auf die Ergebnisse und gutes Gelingen.

Lese dir das Arbeitsblatt von dem Architekten aus Barcelona Antonioni Gaudi durch und betrachte die Bilder. im Internet findest du noch viele Bilder seiner Bauten wie der Sagrada Familia, der Kirche oder des Park Güells. seine Formensprache ist von vielen Schnörkseln, Verzierungen geprägt. Aber alles sehr organisch und nicht so streng geometrisch wie man es aus der Baukunst kennt. Vielleicht warst du ja schon in Barcelona?

Lass dich von ihm inspirieren und skizziere einen Turm , eine Kirche indem du diese ausladenden Formen verwendest mit Bleistiftauf A3 schön raumfüllend.

Am Ende bemale es bunt mit Filzstiften, Wasserfarben oder Buntstiften oder mixed media.

Bitte sende mir ein Foto deines Werkes. Gutes Gelingen. Bin schon gespannt und freue mich.

Lese dir das angehängte Informationsblatt über Ägypten durch. Betrachte auch die

2 Doppelstunden Architektur